Beratungsgremium für die gesetzgebenden Körperschaften und die Bundesregierung

Mitglieder des Sozialbeirats

Der Sozialbeirat besteht aus:

  1. vier Vertretern der Versicherten,
  2. vier Vertretern der Arbeitgeber,
  3. einem Vertreter der Deutschen Bundesbank und
  4. drei Vertretern der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.

Die Mitglieder werden auf Vorschlag der jeweils vertretenen Körperschaften, die Wissenschaftler auf Vorschlag der Bundesregierung nach Anhörung der Hochschulrektorenkonferenz von der Bundesregierung für jeweils vier Jahre berufen.

Der Vorsitzende des Sozialbeirats wird von den Mitgliedern für jeweils zwei Jahre gewählt.